Ab 14.06.: .

Jetzt kostenlos testen lassen

Sie haben als Privatperson Anspruch auf kostenlose Corona-Tests. Inzwischen sind auch mehrere Corona-Tests pro Woche zulässig. Die Tests können Sie in Schleiden (Zweifachturnhalle Schleiden, Am Mühlenberg 1-3) und Gemünd (Eifel-Apotheke, Hermann-Kattwinkel-Platz) vornehmen lassen. Beide Teststellen werden von der Eifel-Apotheke (Gemünd und Dahlem) betrieben.

Testzentrum Schleiden

Für das Testzentrum in Schleiden benötigen Sie keine Voranmeldung. Sie können aber am Express Check-in teilnehmen und so Anmeldeprozess beschleunigen. Dies ist aber absolut freiwillig.

Teststelle Gemünd

Für Tests in Gemünd ist eine Voranmeldung erforderlich. Diese kann aber auch wenige Minuten vor dem Termin stattfinden, sofern ein freier Termin angezeigt wird. Sie wählen dazu lediglich den für Sie passenden Zeitpunkt und reichen Ihre persönlichen Daten vorher per Formular ein. Alternativ können Sie auch telefonisch unter 02444-912555 reservieren. 

Die Testzertifikate können in die Corona Warn-App und die Luca-App übertragen werden.

Die wichtigsten Fragen

  • Nur Personen ohne Corona-Symptome. Menschen, bei denen Corona-Symptome auftreten oder die unter Quarantäne stehen, werden durch Hausärzte getestet. Diese Tests erfolgen nicht bei uns im Testzentrum.
  • Die Bürgertestung ist an keinerlei Voraussetzung geknüpft, also auch unabhängig vom Wohnsitz in Deutschland.
  • Tests für Unternehmen sind kostenpflichtig und werden in unserer Teststelle in Gemünd angeboten.

Bürgertestungen sind kostenlos. Tests für Unternehmen hingegen sind kostenpflichtig und werden nur an unserem Standort in Gemünd angeboten.

  • Die Qualität der Testung ist in beiden Teststellen absolut identisch.
  • Die Teststellen unterscheiden sich im Hinblick auf die Öffnungszeiten.
  • In Schleiden benötigen Sie keine Voranmeldung. Sie füllen das Anmeldeformular direkt vor Ort aus (Ausnahme: Express Check-in). In Gemünd ist eine Online-Anmeldung vorgesehen, d.h., dass Sie Ihren Termin online aussuchen und die Daten bereits vorab eingeben. Wenn Sie sich registrieren, müssen Sie Ihre Daten jedoch nur einmal eingeben.
  • Die Testzertifikate in Gemünd enthalten zusätzlich einen QR-Code zur Validierung und sind kompatibel mit der Corona Warn-App und der Luca-App. In einem Geschäft oder an anderen Orten kann auf diese Weise überprüft werden, dass der Test gültig ist. Wir hoffen, diesen Service bald auch in Schleiden anbieten zu können.
  • Bitte erscheinen Sie mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass.
  • Wenn Sie darüber hinaus das Anmeldeformular schon dabei haben, beschleunigt dies die Anmeldung erheblich. Dies ist aber absolut freiwillig und nicht erforderlich.
  • Es handelt sich um einen sogenannten Nasopharyngealabstrich, also ein Abstrich aus dem Nasen-Rachen-Raum.
  • Sollten Sie regelmäßig Blutverdünnungsmittel erhalten oder kürzlich an der Nase operiert worden sein, informieren Sie bitte die testende Person. In diesem Fall besteht die Möglichkeit, den Abstrich im Rachen vorzunehmen.
  • Die von uns eingesetzten Testkits variieren je nach Verfügbarkeit. Grundsätzlich setzten wir ausschließlich Schnelltests ein, die vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte in der Liste der Antigen-Tests zum direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2 geführt werden und die über eine Evaluation durch das Paul-Ehrlich-Institut verfügen.
  • Nach der Anmeldung erfolgt der Abstrich. Der eigentliche Abstrich dauert nur wenige Sekunden. Die Auswertung des Tests dauert 15-20 Minuten.
  • Schleiden: Bitte planen Sie dennoch Wartezeiten für den Fall ein, dass sich viele Menschen testen lassen wollen. 
  • Gemünd: In Termin finden Tests mit Terminvergabe statt. Wir bemühen uns, dass die Zeiten auch exakt so eingehalten werden. Zu kleinen Verzögerungen kann es dennoch ab und zu mal kommen.
  • Minderjährige von 14 – 17 Jahren können sich unbegleitet testen lassen, sofern sie eine Einwilligungserklärung des/der Erziehungsberechtigten dabei haben. Das Formular ist zu unterzeichnen. Bitte beachten Sie: Erziehungsberechtigte müssten während der Testzeit unter der angegeben Telefonnummer erreichbar sein. Formular CORONATEST-Formular-U18 (PDF)
  • Minderjährige im Alter von 6 -13 Jahren müssen grundsätzlich von einer erziehungsberechtigten Person begleitet werden.
  • Bitte lassen Sie Kinder unter 6 Jahren vom Kinderarzt oder Hals-Nasen-Ohren-Arzt testen.
  • Für die Tests im Testzentrum Schleiden benötigen Sie keinen Termin bzw. keine Voranmeldung. Testwillige Personen werden in der Reihenfolge ihres Erscheinens getestet.
  • Für die Tests in Gemünd benötigen Sie einen Termin, den Sie problemlos online buchen können. Termine können Sie auch problemlos wieder stornieren. Die Terminvergabe dient nur der Vermeidung von Menschenansammlungen in der kleineren Teststelle und der Vorerfassung der Daten.
  • Das Ergebnis umfasst eine DIN-A4-Seite.
  • Die Auswertung des Tests dauert 15-20 Minuten. Bitte warten Sie nach Durchführung des Tests außerhalb des Gebäudes in der Nähe des Eingangs. Das Zertifikat (DIN A4) wird Ihnen dort übergeben.
  • Auf Wunsch wird Ihnen das Zertifikat auch per E-Mail zugesendet. Diese Option können Sie bei der Anmeldung auswählen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie nur eine E-Mail-Adresse angeben, an die das Testzertifikat auch gesendet werden soll.

Ist der Antigentest positiv, hat der Getestete unverzüglich einen PCR-Test durchführen zu lassen und sich in häusliche Quarantäne zu begeben. Im Falle eines positiven Testergebnisses ist das Testzentrum verpflichtet, das Testergebnis namentlich dem zuständigen Gesundheitsamt zu melden.

Ein negatives Testergebnis bedeutet nicht, dass eine COVID-19-Infektion sicher ausgeschlossen werden kann. Das Ergebnis stellt lediglich den Gesundheitsstatus zum Zeitpunkt der Testdurchführung dar.

Bei Inzidenzen unter 100 ist der Test rechtlich 48 Stunden gültig. Medizinisch ist der Test natürlich nur aussagekräftig, solange Sie sich keinem neuen Risiko ausgesetzt haben. Gehen Sie im Zweifelsfall lieber auf Nummer Sicher und lassen Sie sich vor einem anstehenden Kontakt mit anderen Personen lieber erneut testen statt sich auf ein älteres Testergebnis zu stützen.

Ja, Sie dürfen sich testen lassen. Auch geimpfte Personen können sich mit dem Coronavirus infizieren. Impfungen können die Folgen des Kontakts mit dem Virus abmildern. Es ist noch nicht abschließend geklärt, welche Infektionsgefahr von infizierten geimpften Personen ausgeht. Sollten Sie Kontakt mit ungeimpften Personen haben, empfiehlt sich in jedem Falle ein Test.

Manche Menschen zeigen keinerlei Corona-Symptome, sind aber trotzdem ansteckend für andere Personen. Auch tritt bei vielen Patienten eine erhöhte Viruskonzentration schon vor dem Auftreten von Symptomen auf. Schnelltests ermöglichen, diese Personen zu identifizieren, frühzeitig auf eine Infektion hinzuweisen und so auch zu verhindern, dass unwissentlich andere Personen angesteckt werden.

  • Im Testzentrum werden ausschließlich professionelle Test verwendet
  • Die Abstrichnahme erfolgt durch geschultes Personal
  • Sie erhalten ein Zertifikat, das ihr Testergebnis dokumentiert
  • Wir haben darüber hinaus die Erfahrung gemacht, dass die von uns bevorzugte Nasopharyngeal-Methode etwas zuverlässiger ist als die Vordernasen-Abstriche.
  • Das Zertifikat wird in der Regel sehr zeitnah automatisch nach der Testauswertung versendet.
  • Sollten Sie dennoch 45 Minuten nach Testdurchführung keine E-Mail erhalten haben, bitten wir um eine E-Mail mit dem Betreff „E-Mail nicht erhalten“ an die E-Mail-Adresse info@coronatest-schleiden. Bitte schreiben Sie diese E-Mail unbedingt von der E-Mail-Adresse, die Sie auch angegeben haben. Bitte geben Sie zusätzlich Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse und Ihr Geburtsdatum an. Wir senden Ihnen das Zertifikat so schnell wie möglich an Ihre Adresse.

Ja. Dies ist sowohl im Hinblick auf den Datenschutz als auch im Hinblick auf die Vornahme eines Abstrichs vorgeschrieben.

Corona-Sonderseite der Stadt Schleiden

Aktuelle Informationen über die Corona-Situation in Schleiden erfahren Sie auf der speziell dazu eingerichteten Sonderseite der Stadt Schleiden.